9/28/2021 | Hotels

Edgar Ollé wird neuer Managing Director von Christie & Co Spanien & Portugal

Barcelona. Der internationale Hotelimmobilienberater Christie & Co freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass Edgar Ollé zum Managing Director für Spanien und Portugal ernannt wurde und das spanische Team aus der Niederlassung in Barcelona heraus verstärken wird. Sein Ziel wird es sein, die Transaktions- und Beratungsaktivitäten in der Region, in der Christie & Co mit einem starken und erfahrenen Team bereits sehr gut aufgestellt ist, weiter auszubauen.

Vor Christie & Co war Edgar geschäftsführender Direktor bei Marriott International. Durch seine jahrelange Erfahrung verfügt er über ein starkes Netzwerk von lokalen und internationalen Investoren und Eigentümern. Des Weiteren werden seine umfangreichen Marktkenntnisse der Betreiber und Hotelmarken im portugiesischem Raum Christie & Co helfen dort seine Aktivitäten auszubauen.
 
Darren Bond, Global Managing Director von Christie & Co, kommentiert: „Wir freuen uns, Edgar in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen. Er untermauert die Erfahrung in unserem Team und wir freuen uns auf den weiteren Ausbau unserer Marktpräsenz in Spanien und Portugal. Edgar löst Inmaculada Ranera ab, die Christie & Co vor kurzem nach 21 Jahren verlassen hat. Inmaculada hat dazu beigetragen, unser Geschäft in der Region Spanien und Portugal zu etablieren und ich möchte ihr für ihr Engagement in dieser Zeit danken.“
 
Edgar kommentiert: „Ich habe in den letzten 10 Jahren regelmäßig mit Christie & Co zusammengearbeitet und als mir die Möglichkeit geboten wurde, das spanische und portugiesische Unternehmen zu leiten, konnte ich nicht ablehnen, da ich die meisten Mitarbeiter kenne und weiß, wie sehr sie sich für das Unternehmen engagieren. Der derzeitige Markt ist sehr spannend und ein Aufschwung steht kurz bevor.  Jeden Tag gibt es mehr Aktivität und ich glaube, es ist der richtige Zeitpunkt, um in ein Unternehmen einzusteigen, das auf mehr als 85 Jahre Erfahrung zurückblicken kann. Aufgrund der regen Markttätigkeit werden wir das Team - erweitern, um sowohl den Transaktions- als auch den Beratungsbereich auszubauen.“