Schließen

Wir haben unsere Richtlinien zu persönlichen Daten und die Fair Processing Notice aktualisiert und Sie können sie lesen hier.

Kauf oder Verkauf eines Unternehmens? Kontaktiere unser Team +43 1 890 53 570
Immobiliensuche Immobiliensuche
31 März 2020 | Hotels

Christie & Co sucht Käufer für eine vielseitig nutzbare Immobilie in den Wiener Alpen

Wien. „Geschichte trifft Zeitgeist“ ist das Motto des GreenWell Centre for Business, welches momentan durch Christie & Co, dem führenden Hotelimmobilienexperten, vermarktet wird. Das 4-Sterne-Konferenzzentrum bietet unzählige Nutzungsarten auf einer Fläche von zirka 70.000 m².

Sign up & receive email alerts Sign up now
Das GreenWell Centre for Business liegt auf einem etwa 70.000 m² großen Grundstück nahe Wiener Neustadt und unmittelbar an dem Naturpark „Hohe Wand“. Durch die erhöhte Lage und den einmaligen Blick über das Tal bietet der Standort einen einmaligen Kraftplatz inmitten der Natur. Doch auch die architektonisch preisgekrönte Immobilie hat einiges zu bieten. Das hochmoderne 4-Sterne-Konferenzzentrum besteht zum Teil aus sehr repräsentativen, historischen Gebäuden sowie aus einem modernen Neubau aus dem Jahr 2012, der mit seinen klaren Linien ideal in das Umfeld eingebettet ist. Das weitläufige Grundstück, welches teilweise bewaldet ist, spendet Natur, Ruhe und Energie, bietet aber auch Erweiterungspotential und Platz für das bereits bestehende Dammwildgehege und den Klettergarten.

Insgesamt 35 Gästezimmer, sowie Gästeapartments und Mitarbeiterwohnungen befinden sich in mehreren Gebäudeteilen und bieten eine moderne und hochwertige Ausstattung. Das absolute Herzstück des Zentrums bildet das moderne Business Center mit 822 m², in dem sich flexible Konferenzflächen, Gemeinschaftsräume und Arbeitsräume befinden. Für Zusammenkünfte, Aktivitäten, oder auch gruppendynamische Übungen, steht neben dem Wald auch ein Gemeinschaftsrestaurant, eine Kaminlounge und ein sehr umfangreiches Fitness-Center zur Verfügung.

„Die weitläufige Anlage besteht aus verschiedenen Gebäudeteilen, die sich architektonisch eindrucksvoll von der Umgebung abheben und von überall einen Blick über die weitläufige Hügellandschaft zulassen“, zeigt sich Simon Kronberger, Director bei Christie & Co, begeistert. Die einzigartige Optik und Bauweise wurde mehrfach auch international ausgezeichnet, etwa mit dem „Holzbaupreis 2014“ oder den „iconic awards 2014“.

Im Moment wird die Immobilie als reines Business Coaching Center und Seminarbetrieb geführt. Die Immobilie lässt jedoch auf Grund der Grundstücksgröße und der weitläufigen, gut ausgestatteten Anlage unzählige Nutzungsarten zu – von Selbstversorgergemeinschaften oder spirituellem Zentrum über Nutzungsänderung in den medizinischen, therapeutischen oder akademischen Bereich ist vieles denkbar. Darüber hinaus lassen Baureserven eine Erweiterung der Kapazitäten zu.

Der Eigentümer zeigt sich hinsichtlich des Verkaufes bzw. der Übernahme flexibel und ist für Gespräche offen. Lassen Sie sich gerne von Simon Kronberger beraten, der den Verkauf betreut.